Lebkuchentörtchen…

…oder es Weihnachtet in meiner Küche.

Hach, heute ist schon der vierte Advent. Unglaublich, wie die Zeit vergeht. Möchte doch meinen, dass ich gestern erst das erste Kerzchen angezündet habe, die ersten Plätzchen in den Ofen schob und mit den Lieblingsfreundinnen über das alljährliche Treffen gesprochen habe. Und jetzt ist es fast da, das Weihnachtsfest. Während der Grünkohl auf dem heimischen Herd köchelt, Oma die Gans stopft und meine Mama den besten Kartoffelsalat von Welt macht, darf ich den Kaffeetisch decken. Ehrensache, oder?! Dafür habe ich sie heute Probe gebacken, meine kleine Lebkuchentorte…und ja ich bin gerade ein wenig verliebt!

Lebkuchentörtchen by ScienceMade Zutaten

Lebkuchen

2EL Wasser

100g braunen Zucker

1TL Zimt

½ TL Muskatpulver

1Msp. Kardamon

100g braunen Zucker

200ml Zuckerrübensirup

130g Butter

1TL Natron

375g Mehl

Spekulatiuscreme

100g Speculoos

150g Frischkäse

70g Butter

80g Puderzucker

1/2 TL Vanilleextrakt

Lebkuchentörtchen by ScienceMadeZubereitung

Wasser, Zucker, Zuckerrübensirup und Gewürze in einen großen Topf geben und langsam erhitzen. Wenn alles flüssig ist, vom Herd nehmen und die Butter in der Zuckermischung schmelzen. Dann Mehl und Natron in den Topf sieben und mit der Zucker-Butter-Mischung vermengen, bis ein recht flüssiger Teig entsteht. Teig in Folie für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank kaltstellen.

Den Teig dünn ausrollen. Mit Hilfe einer Schüssel und einem Messer den Teig in der gewünschten Größe ausschneiden. Auf ein Backblech packen und etwa 10 Min bei 180°C backen. Fertig sind sie, wenn sie goldbraun sind.

Für die Spekulatiuscreme alle Zutaten in eine Schüssel geben und etwa 5 Min cremig schlagen. Dann die Lebkuchen mit der Spekulatiuscreme schichten. Dazu die Spekulatiuscreme am besten mit einem Löffel auf den Lebkuchen auftragen. Das Törtchen über Nacht ziehen lasse, damit der Keksboden weich wird.

Lebkuchentörtchen by ScienceMade…und dann schon mal üben der Verwandschaft zu sagen, dass es sich dabei auf keinen Fall um eine Kalorienbombe handelt.

Einen schönen vierten Advent und ein frohes Fest,

Nova

Advertisements

Ein Gedanke zu „Lebkuchentörtchen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s