*Hicks* Eclairs mit Eierlikörcreme…

…oder dann mal Prost ihr Lieben.

Hin und wieder bin ich den kleinen und großen kulinarischen Versuchungen der Welt erlegen. Was als liebgemeintes Geschenk für die allerliebste Lieblingsoma begann, ist mittlerweile eine feste Größe zu Familienfesten- und Feiertagen *zumWohl*. Die unendlich tolle Entdeckung kam direkt vom Fernseher in mein kleines Herzchen und macht seitdem nicht nur mich, sondern meine ganze Familie und die liebsten Freunde glücklich: Eierlikör. Ich liebe ihn mit Orange und Zimt oder Vanille. Gern über Vanilleeis, zum Anstoßen im Schokobecher, im Gugelhupf und seit kurzem auch als Creme in klitzekleinen Eclairs.EierlikörEclairs by ScienceMade

Zutatenfür 30 Mini-Eclairs:

Eclairs

125ml Milch

125ml Wasser

1Prise Salz

70g Butter

1EL Zucker

200g Mehl

4EierEierlikörEclairs by ScienceMade

Creme

150g Butter (Zimmertemperatur)

100g Puderzucker

100g weiße Kuvertüre

3EL Eierlikör *hicks

Zubereitung:

Alle Zutaten für den Teig außer Mehl und Eier in einem Topf bei hoher Temperatur erhitzen. Die Flüssigkeit dabei gleichmäßig mit dem Holzlöffel umrühren. Wenn es aufkocht, den Topf vom Herd ziehen und das gesamte Mehl hinzugeben. Das Mehl mit der Flüssigkeit vermengen bis ein fester Teig entsteht.EierlikörEclairs by ScienceMade

Den Topf wieder auf den Herd stellen und den Teig anbrennen. Der Teig ist fertig, wenn eine Kugel entsteht, die sich Topf löst und nicht am Löffel kleben bleibt. Den Topf von der Herdplatte nehmen und den Teig weiter mit dem Holzlöffel kneten, damit der Teig langsam abkühlt und das Ei nicht gerinnt. Die Eier nach und nach mit dem Teig vermengen. Alles in eine Kuchenspritze mit Loch füllen und auf dem Backblech verteilen. Bei 180°C etwa 15 Min backen.

Für die Creme Butter und Puderzucker etwa 5 Min schlagen. Die Schokolade schmelzen, kurz abkühlen lassen und vorsichtig Zur Butter-Creme hinzugeben. Die drei Eislöffel einzeln unter den Teig heben. Ebenfalls in eine Tülle geben. Die Eclairs aufschneiden und die Creme jeweils auf eine Hälfte geben. Die andere Hälfte daraufsetzten und nach Belieben mit Puderzucker oder Kakao bestreuen.EierlikörEclairs by ScienceMade

Ich geb’s ja zu, es ist nicht ganz einfach, aber ausprobieren lohnt sich… Allein schon für die Worte “Eclairs mag ich eigentlich nicht, aber davon nehm ich noch ein zweites“. Und welche Familienfesttradition gibt es bei euch?

Alles Liebe,

Nova

Photos: Fräulein  Schulz‘

Rezept: Eclairs: Die fabelhafte Welt der Fräulein Klein

            Creme: Nova

 

Advertisements

Ein Gedanke zu „*Hicks* Eclairs mit Eierlikörcreme…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s