Schlagwort-Archive: Ingwer

Gingerbread-Männchen…

…oder Advent, Advent ein Lichtlein brennt!

Oder sollte ich vielleicht sagen, Weihnachten kommt immer näher bzw. ist schon erschreckend nah? Ich habe fast das Gefühl, als hätte das Weihnachtsfest dieses Jahr seine Siebenmeilenstiefel angezogen und ist direkt von Null auf Hundert zum dritten Advent vorangeschritten. Ich war so beschäftigt, dass ich das so eben erst festgestellt habe…Wo sind die anderen zwei Adventssonntage nur geblieben? Na gut, Vergangenheit ist Vergangenheit und so werde ich den heutigen Dritten in Ruhe auskosten. Dazu habe ich mir vier überaus entzückende Mädels eingeladen und es wird gebastelt *Im Übrigen fast meine meine Lieblingstradition*. Neben meinen Lieblingsweihnachtskekse *Klick gibt es noch diese wunderbaren Gingerbread-Männchen. Das Rezept habe ich letztes Jahr entdeckt und jetzt gehört es zu Weihnachten, wie der Kartoffelsalat am Heiligenabend.

Gingerbreadmännchenamstiel

Zutaten:

180g brauner Zucker

100g Zuckerrübensirup (z.B. Grafschafter)

3EL Whiskey

1.5EL Ingwerpulver

2EL Zimt

200g Butter

1TL Natron

400g Mehl

Etwas Salz

Zubereitung:

Braunen Zucker, Sirup, Whiskey, Ingwer und Zimt in einem kleinen Topf flüssig werden lassen und alles schön miteinander vermengen. Wenn die Masse anfängt Blasen zu werfen, die Butter in die Mischung geben, um sie aufzulösen. Natron unterrühren und die Masse abkühlen lassen. Mehl in eine Schüssel sieben und etwas Salz hinzugeben. Die abgekühlte Sirupmasse auf das Mehl geben und alles miteinander vermengen, bis eine schöne gleichmäßige Kugel entsteht. Dann ausrollen und Figuren nach Belieben ausstechen. Die guten Herren kommen dann für 5 Min bei 180°C in den Ofen.

Tipp: Mit einem schön rauchigen Whiskey bekommen die kleinen Männchen ein noch weihnachtlicheres Aroma…

An dieser Stelle bleibt mir nur noch zu sagen: Wer Ingwer mag, wird das Gingerbread lieben….

Alles Liebe,

Nova

Photo: Fräulein Schulz‘

Advertisements